Balkonkraftwerk Komplettsystem 330W für Anschluss an Einspeisesteckdose mit EVT300 Mikrowechselricht

Artikelnummer: OG- 4-01-013520

Kategorie: Balkonkraftwerk

Halterung
Kabellänge AC Anschlusskabel

ab 0,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Momentan nicht verfügbar

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Die Balkonkraftwerk Komplettsysteme von Offgridtec (MPN 013520) sind eine ideale Möglichkeit einen Teil Ihres benötigten Haushaltsstroms selbst zu produzieren und Ihre Gesamtausgaben für Strom deutlich zu senken. Die Systeme enthalten neben einem Solarmodul und passendem Micro-Wechselrichter alles was zum Anschluss an das hauseigene Stromnetz und, bei Bedarf, zur Montage am Balkongeländer oder Dach benötigt wird.

Wie funktioniert ein Balkonkraftwerk?

Das Offgridtec Balkonkraftwerk ist eine kompakte Solaranlage. Es besteht aus einem Solarmodul und dem passenden Envertech Microwechselrichter zur Einspeisung in das hauseigene Stromnetz. Der Wechselrichter wird idealerweise direkt an der Unterkonstruktion des Solarmoduls angebracht und mit den MC4-Steckern an das Solarmodul angeschlossen. Über den Betteri-Anschluss des Inverters wird das AC-Kabel angeschlossen und zur passenden Steckdose geführt. Eine Einspeisung sollte nach geltenden technischen Regelwerken (bspw. VDE Norm AR-N-4105, Nov.2018) in eine Wieland-Einspeisesteckdose erfolgen, welche im Lieferumfang unseres Balkonkraftwerks enthalten ist.
Um den erzeugten Solarstrom im Haus-Stromnetz zu nutzen bedarf es keiner gesonderten Einstellung. Ist bereits Strom aus lokalen Quellen vorhanden nutzen die Geräte im Haushalt zuerst diesen und ergänzen dann bei Bedarf mit Netzstrom.

Das Balkonkraftwerk Komplettsystem enthält:

  • 1x Jinko Cheetah HC 60M 325-340W Solarmodul Mono PERC
  • 1x Envertech EVT300 Microinverter
  • 1x Wieland RST20I3 Unterputz Einspeisesteckdose
  • 1x Wieland Geräteanschluss RST20I3 B2 M01 SW
  • 1x AC Verlängerungskabel mit Betteri BC01 zu Wieland RST20I3S gewinkelt (Länge wählbar 5m – 10m – 15m)
  • Optional wählbar: Montagepaket für Balkongeländer – Flachdach – Biberschwanzdach – Ziegeldach – Wellethernit- und Blechdach


Jinko Cheetah HC 60M 325-340W Solarmodul Mono PERC


Das Jinko Cheetah HC 60MB ist ein Solarmodul mit Mono PERC 60 Halbzellen. Die 5-Busbar-Solarzellen verwenden die PERC-Technologie, um die Effizienz der Module zu verbessern und sind durch ihr optisch ansprechendes Aussehen für verschiedene Montage-Standorte geeignet. Aufgrund der Halbzellenstruktur (geringer Widerstand) kann das Modul einen Wirkungsgrad von mehr als 19% erreichen und kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen (z.B. am frühen Morgen, Dämmerung, Bewölkung usw.) eine hervorragende Leistung erbringen.
Die Abkürzung PERC steht für ‚Passivated Emitter and Rear Battery‘, was ‚Zelle mit passivierter Emissionselektrode und Rückseite‘ bedeutet. Der Wirkungsgrad von Solarzellen ist begrenzt, sodass ein Teil des Sonnenlichts dauerhaft in die Solarmodule eindringt, ohne Strom zu erzeugen. Das PERC-Modul verbessert die Effizienz des Solarmoduls, indem es etwas Licht reflektiert, das die Rückseite der Batterie erreicht, ohne die Batterie wieder mit Strom zu versorgen. Dies wird durch eine spezielle Schicht auf der Rückseite des Moduls erreicht.

Technische Daten:

Je nach Verfügbarkeit erfolgt die Auslieferung mit einer Leistung zwischen 325W und 340W und mit schwarzem oder silbernem Rahmen. Die entsprechenden Daten können dem Datenblatt unter dem Tab Downloads entnommen werden

Leistung (Pmax): 325Wp
Spannung (Vmp): 33,37V
Max. Strom (Imp): 9,74A
Leerlaufspannung (Voc): 40,4V
Kurzschlussstrom (Isc): 10,5A
Abmessungen: 1684 x 1002 x 35 mm
Gewicht: 19 kg

Envertech EVT300 Microinverter Modulwechselrichter

Der EVT300 von Envertech ist ein 1-Phasen-Wechselrichter und kann an Solarmodule mit einer Leistung von jeweils 180 – 400W angeschlossen werden. Der Inverter wandelt den gewonnenen Solarstrom Ihrer Photovoltaik-Anlage, AC-Netzkonform um und speist in direkt in das Versorgungsnetz ein. Jeder Envertech-Mikrowechselrichter wird dafür einzeln an ein PV-Modul Ihrer Anlage angeschlossen. Diese einzigartige Konfiguration bewirkt, dass jedes PV-Modul von einem individuellen Maximum Peak Power Point Tracker (MPPT) gesteuert wird. Dadurch wird sichergestellt, dass von jedem PV-Modul in der Anlage die maximal verfügbare Leistung von jedem einzelnen Modul in das Versorgungsnetz gespeist wird. Das Ergebnis ist die maximal mögliche Energieproduktion Ihrer PV-Anlage

Empf. PV-Leistung: 180Wp – 400Wp
Max. PV-Spannung: 54V
Max. DC-Strom: 12A
AC-Nennleistung: 300W
Max. Ausgangsstrom: 1,36A
Abmessungen: 163 x 216 x 27 mm
Gewicht: 1,8 kg

Anschluss-Set

Das Komplettsystem enthält ein AC-Verlängerungskabel (Länge wählbar) mit Betteri BC01 Stecker, passend zum EVT300 Inverter, an einem Ende und einem gewinkelten Wieland RST20I3S-Stecker am anderen Kabelende. Der Wieland-Stecker wird zum Anschluss des Balkonkraftwerks an das Haus-Stromnetz in die Einspeisesteckdose mit Wieland Geräteanschluss RST20I3F gesteckt. Der Wieland-Stecker ist robuster als die normale Schuko-Steckdose und die Pins sind, nicht wie beim Schuko-Stecker, komplett freiliegend, was die Gefahr eines Lichtbogens zwischen Pin und Buchse und damit die Überhitzung und Brandgefahr minimiert.

Optionale Befestigungs-Systeme

Die Offgridtec Balkonkraftwerke gibt es wahlweise mit oder ohne Befestigungs-Sets. Zur Auswahl stehen Montage-Sets für:

Balkongeländer: mit passenden C-Haken
Flachdach: Neigungswinkel 10° - 60°
Biberschwanzdach: mit Biberschwanz-Dachhaken
Ziegeldach: mit 3-fach verstellbaren Dachhaken
Wellethernit- und Blechdach: mit Edelstahl-Stockschrauben


Versandgewicht:
21,00 kg
Artikelgewicht:
20,00 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

In der aktuellen Sprache gibt es keine Bewertungen.

Kontaktdaten