Hochleistungs-Solarmodule

Sonnenenergie wird immer wichtiger, wenn es um die autarke Versorgung mit Strom geht. Ein Hochleistungs Solarmodul für Wohnmobile macht Dich unabhängiger, nachhaltiger und liefert Dir effiziente Energie. Erfahre bei uns, welche Möglichkeiten es gibt und wie Du das passende Modul für Deinen Camper finden kannst.

Alle Produkte

Was bietet ein Hochleistungs Solarmodul für Wohnmobile?

Das Hochleistungs Solarmodul für Camper und Wohnwagen ist eine speziell konzipierte PV-Anlage, die Dir in mobilen Umgebungen maximale Energieausbeute gewähren soll. Wenn Du mit Deinem Caravan auf Reisen bist, erbringen die Solarmodule Hochleistung und stellen sicher, dass Du Dein Handy aufladen, Deinen Laptop nutzen und die Kaffeemaschine betreiben kannst. Zu unterscheiden gilt es zwischen verschiedenen Arten, die allesamt eine hohe Leistung für Dich mitbringen.

Monokristalline Hochleistungsmodule mit hoher Leistungsfähigkeit

Monokristalline Hochleistungsmodule bestehen aus Solarzellen, die aus einem durchgehenden Siliziumkristall gefertigt wurden. Das unterscheidet sie von polykristallinen Zellen, die aus verschiedenen Fragmenten bestehen. Die einheitliche Struktur ermöglicht eine klare Elektronenbewegung und trägt so dazu bei, dass die eingehende Sonneneinstrahlung effektiv in Energie umgewandelt wird. Diese Art von Solarpanel ist besonders günstig und macht Hochleistungs PV Module für jede Privatperson erschwinglich. Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Hohe Effizienz: Monokristalline Module sind für ihre hohe Umwandlungseffizienz bekannt. Die Rate kann bei 25 % liegen, was sie zu einer der effektivsten Solarmodule auf dem Markt macht.

  • Langlebigkeit: Die aus einem Guss gefertigten Solarmodule sind extrem langlebig und können 25 Jahre und länger produzieren. Das stabile kristalline Gitter ist weniger anfällig auf Degradation unter Sonneneinstrahlung.

  • Platzeffizienz: Aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit brauchen monokristalline Hochleistungs Solarmodule weniger Platz als andere Modelle. Das macht sie ideal für städtische Umgebungen, für Gartenhäuser, aber auch für Deinen Camper.

Backcontact-Module

Die Module sind deutlich kleiner und leichter als herkömmliche Module und bieten durch die Back-Contact Technologie einen höhen Wirkungsgrad von über 24%. Sie eignen sich daher hervorragend für den mobilen Einsatz auf Wohnmobilen, im Gartenhaus und allen anderen Solar Inselanlagen, die maximale Leistung auf möglichst kleiner Fläche benötigen.

Solarmodule die mit Back-Contact Sunpower Zellen ausgestattet sind, haben einen wesentlich höheren Zellwirkungsgrad als normale monokristalline oder polykristalline Solarmodule haben, somit eine höhere Energieausbeute sichern und an Volumen und Gewicht einsparen!

Die Module sind in einem stabilen Hohlkammerprofil Rahmen eingefasst und versprechen höchste Stabilität, selbst bei extremen Bedingungen. Dank Ihres Antireflexglases lassen die Module deutlich mehr Licht durch und sorgen daher für eine höhere Transmission gegenüber anderen Modulen. Der Wirkungsgrad der monokristallinen SunPower Solarmodule liegt bei 24%.

Die Module sind vom Werk aus mit einem Kabelanschluss und MC4 Steckern ausgestattet, um die Verschaltung mehrerer Module zu vereinfachen. Durch die Back-Contact Technologie kann die Zelle mehr Licht aufnehmen und die Mehraufnahme in elektrische Energie umwandeln.

Bei normalen polykristallinen oder monokristallinen Modulen kann man ganz deutlich die laufenden, meist silbernen Kontakte (Zellverbinder) auf der Oberfläche der Zelle sehen. Diese Kontakte sind bei den Back-Kontakt Modulen nicht vorhanden und verhindern somit eine Abschattung der Zelle und tragen dementsprechend zu einem höheren Wirkungsgrad bei.

Durch die integrierten Bypass Dioden in der Anschlussdose kann das Modul auch bei Beschattung oder schwachem Lichtverhältnissen weiterhin Strom produzieren.

PERC-Module als Weiterentwicklung traditioneller Solarzellen

Die PERC-Technologie gilt als Weiterentwicklung der traditionellen monokristallinen und polykristallinen Solarzellen. Sie fügt eine spezielle Schicht auf der Rückseite der Solarzelle hinzu, um mehr Licht einzufangen und damit mehr Energie zu liefern. Auch hier möchten wir Dir die wichtigsten Merkmale und Vorteile von PERC-Solarzellen vorstellen:

  • Rückseitenpassivierung: Mit einer Passivierungsschicht aus Siliziumoxid oder Siliziumnitrid wird dafür gesorgt, dass das von der Zelle nicht absorbierte Licht zurück gestreut wird. Es hat so die Chance, in einem zweiten Versuch absorbiert zu werden.

  • Stärkere Leistung: Durch die Rückseitenpassivierung erhöht sich die Effizienz der Solarmodule, da ein größerer Lichtteil in Energie umgewandelt wird.

  • Kostenvorteile: PERC-Technologie hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und bietet Dir die Möglichkeit, ein Hochleistungs PV Modul zu nutzen und dafür einen fairen Preis zu zahlen.

Was macht ein gutes Hochleistungs Solarmodul aus ?

Es gibt drei Hauptkriterien, die Hochleistungs Solarmodule mitbringen sollten:

  • Maximale Effizienz

  • Robuste Bauweise

  • Gute Wetterbeständigkeit

Wenn Du mit dem Camper unterwegs bist, hast Du nichts zu verschenken. Du erwartest von Deinen PV Modulen, dass diese das Maximum an Sonnenlicht einfangen und es möglichst verlustfrei in Strom umwandeln. Achte darauf, dass Deine Solarmodule so konzipiert sind, dass sie den rauen Bedingungen bei Reisen standhalten können. Im Winter in Schottland, im Sommer in Kanada – Temperaturschwankungen von bis zu 40 Grad sind hier keine Seltenheiten. Da sich das Solarmodul immer auf dem Dach Deines Campers befindet, muss es mit diesen klimatischen Bedingungen umgehen können.

Wie funktionieren Hochleistungs Solarmodule für Wohnmobile?

Die Funktionalität von Solarmodulen ist faktisch immer gleich. Sonnenenergie trifft auf das Modul, anschließend erfolgt die Umwandlung in nutzbare Energie. Der Wirkungsgrad, aber auch die Stabilität der Photovoltaik Module kann jedoch variieren. Hochleistungs Solarmodule für Wohnmobile sind darauf ausgelegt, in einer flexiblen und mobilen Umgebung zu funktionieren. Der Raum ist begrenzt, das Klima schwankt und Du brauchst maximale Effizienz.

Photovoltaik Hersteller statten Hochleistungs Solarmodule mit Technologien aus, die bessere Leistung auch bei geringem Sonnenstand und diffuser Sonneneinstrahlung ermöglichen. Mit einer Leistungsgarantie versuchen einige Hersteller von ihren Produkten zu überzeugen. Es kommt aber nicht nur auf den Wirkungsgrad an, sondern auch auf potenzielle Verluste. Ein gutes mobiles Solarpanel mit Hochleistung ist so hergestellt, dass der größte Anteil absorbierter Sonnenstrahlen auch tatsächlich als Energie ankommt.

Wann ist ein Hochleistungs PV-Modul für Dich wichtig?

Du bist häufig mit Deinem Camper unterwegs und übernachtest auch dort, wo Du keine zuverlässige Stromversorgung auf dem Platz hast. Während der Fahrt möchtest Du sorglos Dein Handy aufladen, die Kaffeemaschine betreiben oder den Laptop benutzen. Um unabhängig von externen Energiequellen zu sein und Deine Stromkosten zu senken, bieten sich Hochleistungs PV-Module für Dich an.

Anfangs entstehen Dir beim Kauf von einem passenden Produkt zwar Kosten, sie amortisieren sich aber schnell. Im Vergleich zu den Kosten für andere Energiequellen (z.B. permanente Stromnutzung auf dem Stellplatz), ist die PV-Anlage mit Hochleistung langfristig die günstigere Option.

So wählst Du Hochleistungs Solarmodule für Deinen Camper aus

Damit ein Solarmodul maximale Leistung bringt, sollte es zu den Hochleistungs Solarmodulen gehören. Um Deinen Wohnwagen auszurüsten, solltest Du verschiedene Aspekte beachten.

Am wichtigsten ist der vorhandene Platz. Jeder Camper ist individuell und Dein neues Hochleistungs Solarmodul muss ohne überzuragen einen sicheren Platz auf dem Dach finden. Um eine optimale Leistung zu generieren, sind monokristalline Hochleistungs Solarmodule für die meisten Camper die richtige Wahl. Wirf einen Blick auf die Effizienz und die Leistungskapazität (in Watt). Letztere sagt aus, wie viel Strom ein Modul unter idealen Bedingungen erzeugen kann. Überlege, wie viel Energie Du brauchst, welche Geräte Du anschließen möchtest und schlage hier noch einmal 25 % drauf.

Ein Blick bei der Wahl Deines Solarmoduls fällt außerdem auf die Kosten. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist wichtig, um beste Energie bei möglichst geringen Kosten zu bekommen. Denke aber auch daran, dass ein Solarpanel fürs Dach Deines Campers ständig widrigen Bedingungen ausgesetzt ist. Spare nicht zwingend am "Euro", denn Langlebigkeit, Qualität und hohe Leistung von Solarmodulen gehen oft mit etwas höheren Kosten einher.

Was sind die besten Hochleistungs Solarmodule für Wohnmobile?

Effiziente Solarzellen sind die beste Wahl für Deinen Camper. Bei uns findest Du verschiedene PV Hochleistungsmodule in unterschiedlichen Größen. So findest Du für jeden Wohnwagen den passenden Bedarf. Wir haben uns bei unserem Angebot für namhafte Hersteller entschieden, die im Test und Vergleich gut abschneiden und Dir eine Leistungsgarantie bieten. Hocheffiziente Solarmodule sind darauf ausgelegt, über viele Jahrzehnte für eine zuverlässige Stromversorgung zu sorgen, vorausgesetzt Du kümmerst Dich um Wartung und Pflege.

Welches Solarmodul hat die höchste Leistung?

Leistungsstärkste PV-Module sind mit den neuesten hocheffizienten Solarzellen ausgestattet, die der Markt zu bieten hat. Aufgrund der hohen Umwandlungsfähigkeit sind vor allem monokristalline Produkte sehr gefragt. Sie lassen sich einfach installieren und sind aufgrund der Herstellung "aus einem Guss" weniger anfällig für Fehler, Bruch oder Energieverlust.

Wie stark sollte eine Solaranlage für ein Wohnmobil sein?

Die benötigte Stärke Deines Solarmoduls hängt von Deinen Bedürfnissen ab. Scheint die Sonne, sind zwei 100 Watt starke Module so effektiv, dass Du drei Tage bei bewölktem Himmel versorgt bist. Ist das Wetter stabil gut, bleibst Du dank leistungsstärkster Solarmodule autark. Empfohlen wird eine Mindestleistung von 200 Watt mit einem Stromspeicher (Batterie oder Akku) von ca. 120 Amperestunden (Ah).

Richte Dich nach Deinem Verbrauch und der Anzahl an Personen, die mit auf Reisen geht. Bist Du beispielsweise mit vier Personen unterwegs, lädst Du Deine Smartphones, nutzt einen LED-TV und ein Laptop und betreibst auch Wasserpumpen und Beleuchtung (LED) über Solarenergie, benötigst Du rund 850 Wattstunden am Tag. Das entspricht einem Wert von 70,8 Amperestunden. In diesem Fall ist eine Mindestleistung von 400 Watt Deiner Hochleistungs Solarmodule empfehlenswert.

Welche PV-Module haben den höchsten Wirkungsgrad?

Den besten Wirkungsgrad erzielen monokristalline Solarzellen. Sie ermöglichen Dir auch bei diffusem Licht erhebliche Energiemengen zu generieren. Alternativ kommen polykristalline Module zum Einsatz, sie haben aber einen entscheidenden Nachteil. Bei der Herstellung werden die Reste monokristalliner Zellen geschmolzen und als Block geformt. Durch einzelne Grenzflächen entstehen Widerstände am Übergang, die Stromverluste zur Folge haben. Bei monokristallinen Solarmodulen passiert das nicht.

Kaufen jetzt Deine Hochleistungs Solarmodule für Deinen Camper

Wir bieten Dir eine große Auswahl hochwertiger Hochleistungs-PV-Module für Deinen Wohnwagen. Aufgrund der hohen Leistung setzen wir auf monokristalline Zellen, die den höchsten Wirkungsgrad für Dich mitbringen. Installiere Dein PV-Modul auf dem Dach Deines Campers. Hersteller wie Wattstunde und Offgridtec gehören zu den Profis in Sachen Solarenergie – daher findest Du bei uns nur namhafte Hochleistungs PV Module für die Nutzung auf Deinem Camper. Informiere Dich jetzt über unser Angebot und kaufe das passende Panel, das im Rahmen Deines Budgets liegt.